Digitale Generalversammlung 2020

Montag, 07.12.2020 bis Mittwoch, 09.12.2020

Die im Frühjahr 2020 ausgebrochene Corona-Pandemie verändert unser gesellschaftliches Leben in besonderem Maße. Wir verfolgen die Entwicklung rund um die Pandemie aufmerksam und nehmen das Thema einer Infektionsvermeidung sehr ernst.

Aus diesem Grund findet die diesjährige Generalversammlung erstmals als digitale Veranstaltung statt.

Die Versammlung gliedert sich in eine Informations-, Austausch- sowie eine Abstimmphase.

1. Vom 07.12.2020, 8:00 Uhr bis 09.12.2020, 18:00 Uhr können Sie in der Informationsphase alle
    Inhalte der diesjährigen Versammlung einsehen.

2. Vom 07.12.2020, 8:00 Uhr bis 09.12.2020, 9:00 Uhr können Sie von Ihren satzungsmäßigen Rede-,
    Frage- und Antragsrechten Gebrauch machen.

3. In der Abstimmungs- und Wahlphase am 09.12.2020, 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr, können Sie
    Ihr Stimmrecht nutzen.

Tagesordnung

 1. Eröffnung und Begrüßung

 2. Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2019,

     Vorlage des Jahresabschlusses per 31.12.2019 und

     Vorschlag zur Verwendung des Jahresüberschusses

 3. Bericht des Aufsichtsrats über seine Tätigkeit

 4. Bericht über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung, Erklärung

     des Aufsichtsrats hierzu und Beratung über den Prüfungsbericht

 5. Beschlussfassung über die Verwendung des Jahresüberschusses

 6. Beschlussfassung über die Entlastung

       a) des Vorstands

       b) des Aufsichtsrats

 7. Wahlen zum Aufsichtsrat

 8. Beschlussfassung über die Änderung der Satzung auf

     Grundlage der neuen Mustersatzung

 9. Verschiedenes, Wünsche und Anträge

Der Jahresabschluss, der Lagebericht des Jahres 2019 und die Änderung der Satzung liegen ab heute in den Filialen zur Einsichtnahme durch die Mitglieder aus.

Hinweise zur Durchführung der digitalen Generalversammlung

Alle registrierten Mitglieder können vom 07.12.2020, 08:00 Uhr bis 09.12.2020, 18:00 Uhr,
die Redebeiträge des Aufsichtsratsvorsitzenden, Herrn Thomas Geißler, des Vorstandsvorsitzenden, Herrn Josef Negele sowie des Vorstandsmitglieds, Herrn Matthias Vogel, als Video anschauen. Weitere Informationen zu den Inhalten der Versammlung sind in Textform enthalten. Zusätzlich können die Mitglieder in einem Online-Forum diskutieren, Fragen oder Anträge stellen und die Antworten auf die Fragen finden.

Am 09.12.2020 von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr, haben die registrierten Mitglieder die Möglichkeit,
über die einzelnen Online-Beschlussfassungen und die Wahlen zum Aufsichtsrat abzustimmen.

Die Ergebnisse der Abstimmungen werden im Onlineportal am 09.12.2020 gegen 19:00 Uhr veröffentlicht. Das Portal der digitalen Generalversammlung bleibt bis zum Sonntag, 13.12.2020, 24:00 Uhr geöffnet.

Informationen zum Online-Portal der digitalen Generalversammlung

Hier finden Sie alle Informationen zum Online-Portal der digitalen Generalversammlung für Mitglieder. Das Online-Portal ist von Montag, 07.12.2020, 8:00 Uhr bis Sonntag, 13.12.2020, 24:00 Uhr geöffnet. Für die Teilnahme an der digitalen Generalversammlung benötigen Sie Ihren persönlichen Zugangscode. Einen Zugangscode haben nur Mitglieder erhalten, die sich bis zum 01.12.2020 registriert haben.

Wenn Sie keinen Zugangscode haben und an der Generalversammlung teilnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an unser KundenServiceCenter.

Bei Fragen oder technischen Problemen wenden Sie sich bitte per Telefon 09075 9594-0 oder per E-Mail: generalversammlung@rb-aschberg.de an unser KundenServiceCenter.